Barbara Stamm in Kipfenberg

Landtagspräsidentin und Schorer-Dremel beim Starkbierfest der CSU-Kipfenberg

15.03.2018

 

KIPFEBBERG-HIRNSTETTEN – Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Tanja Schorer-Dremel und des CSU-Ortsverbands Kipfenberg besuchte Landtagspräsidentin Barbara Stamm das Starkbierfest der CSU Kipfenberg. Begleitet von den Klängen der Petersbucher Blaskapelle wurde die Landtagspräsidentin in den voll besetzten Saal gespielt.

Nach den Grußworten von Bezirksrat Bernhard Eichiner und Markus Marzodko, dem Geschäftsführer des CSU-Ortsverbands Kipfenberg, nutzte Landtagsabgeordnete Schorer-Dremel die Gelegenheit und stelle den 10-Punkte-Plan für Bayern von Markus Söder vor. Barbara Stamm betonte in ihrer Festrede neben der strikten Asylpolitik vor allem Errungenschaften in der Familienpolitik, wie die Mütterrente, die Erhöhung des Kindergelds und die Einführung des Baukindergelds, welche die CSU im neuen Koalitionsvertrag durchsetzen konnte. Das Fazit der Landtagspräsidentin lautete daher: „Der Koalitionsvertrag trägt vor allem die Handschrift der CSU.“